^Back To Top
foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

2012 Marlene Lenz

Verdiente Europäerin gewürdigt 

Im November 2012 erhielt Frau Marlene Lenz, langjährige Europaabgeordnete, ehemalige Vorsitzende der Europa Union Bonn/Rhein-Sieg und noch deren Ehrenvorsitzende, in einem Festakt in der Bonner Regionalen Vertretung der Europäischen Kommission die Goldmedaille der Luxemburger Stiftung Mérite Européen. Alle Festredner würdigten den jahrzehntelangen Einsatz der Geehrten für die Vereinigung Europas. Frau Professor Dr. Ursula Lehr, Bundesministerin a.D. und Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen, würdigte in ihrer Laudatio Marlene Lenz als Europäerin der ersten Stunde. Bereits seit 1957 war sie bei der damaligen EG-Kommission in Brüssel im Kabinett und in der Generaldirektion für auswärtige Beziehungen tätig. Im Jahre 1979 wurde sie Mitglied des ersten direkt gewählten Europäischen Parlaments und gehörte diesem bis 1999 an. Dort kämpfte sie in vielfältiger Weise für die Rechte der Frauen, Familien und Kinder und setzte sich für die Menschenrechte in den Ländern Südamerikas ein.

lenz1

Copyright © 2016. Mérite Européen Rights Reserved.